Temperaturen weit unter zehn Grad ließen manche Teilnehmer bei den Mehrkampf-Regionalmeisterschaften der Jugend U16 im Ulmer Donaustadion den Trainingsanzug erst gar nicht ausziehen. Eine überragende Lisa Maihöfer trotzte jedoch allen widrigen Bedingungen und stellte sogar einen neuen württembergischen Vierkampfrekord in der Altersklasse W 15 auf. Von den achtzehn möglichen Titeln holte sich die LG Staufen allein zehn, gefolgt von Gastgeber SSV ...
Mit unterirdischen Temperaturen hatten die Leichtathleten bei ihren Ostwürttembergischen Mehrkampf-Regionalmeisterschaften im Ulmer Donaustadion zu kämpfen. Dass dennoch eine Fülle von persönlichen Bestleistungen zu verzeichnen war, spricht für die Qualität des Wintertrainings. Erfolgreichste Teilnehmerin der LG Staufen im Vierkampf der weiblichen Jugend U14 war Leona Grimm. Mit 1919 (bisher 1894) Punkten verteidigte sie in der Klasse W 13 souverän ihren Titel mit ...
Trotz jämmerlicher Temperaturen um sechs Grad und schlimmer Zeitplan-Verzögerungen stellten die vier Werferinnen der LG Staufen beim 29. Landesoffenen Springer- und Werfertag des TV Weilstetten auf dem dortigen Schulsportplatz mehrere persönliche Bestleistungen auf. Im Kugelstoßen der weiblichen Jugend U18 wurde Mirjam Barth Vierte und steigerte sich dabei um neun Zentimeter auf 9,71 m. Hinter der mit 25,94 m im Diskuswerfen siegenden ...
Einen guten Saisonauftakt gab es für Speerwerfer Patrick Hess (LG Staufen). Beim 17. Metzinger Werfertag siegte der süddeutsche Juniorenmeister mit ordentlichen 64,78 Meter vor Patrick Euchner vom gastgebenden TuS Metzingen mit 62,45 Meter.