Insgesamt siebenmal stehen Athletinnen der LG Staufen in der diesjährigen 50-Besten-Liste der Frauen, die der DLV nun veröffentlicht hat. Gleich zweimal erscheint darin der Name der Mittelstrecklerin Svenja Sickinger. Auf der 800-m-Strecke nimmt sie mit ihrer neuen Bestzeit von 2:07,50 Minuten Platz 28 ein. Auch über 1500 Meter erzielte die Bettringerin einen neuen Hausrekord. Ihre 4:21,62 Minuten hievten die DM-Zwölfte auf ...
Einen hervorragenden vierten Platz belegt Hürdensprinter Sven Zellner (LG Staufen) in der jetzt veröffentlichten Deutschen Bestenliste 2014 der Junioren U23. Mit dem neuen Kreisrekord von 14,09 Sekunden, mit dem er die schon legendäre Bestzeit von Kurt Aubele löschte, glänzte er am 12. April in seinem texanischen Studienort El Paso. Leider konnte der Igginger nach einer https://www.viagrasansordonnancefr.com/acheter-viagra-france-ligne/ Verletzung ...
Im Unterschied zu anderen Altersklassen, in denen die besten fünfzig Athleten erfasst werden, nimmt der Deutsche Leichtathletikverband in die Bestenliste der Juniorinnen U23 nur die ersten Dreißig auf. Dennoch gelangen der LG Staufen auch hier drei Platzierungen. Mit ihren phänomenalen 1,81 Meter beim Eberstädter Hochsprung-Meeting ist die B-Jugendliche Lisa Maihöfer hervorragende Sechste bei den sechs Jahre älteren Athletinnen! Hinzu kommt ein ...
Während die LG Staufen 2013 in der Deutschen Bestenliste der männlichen Jugend U20 noch dreizehnmal auftauchte, findet sie in diesem Jahr nur dreimal Erwähnung. Herausragend ist allerdings die Leistung von Max Wolf. Der Weitspringer ist in seiner Altersklasse Deutschlands Nummer 3. Der Schützling von Lutz Dombrowski sorgte in diesem Jahr mehrfach für Aufsehen. Sowohl in der Halle als auch im Freien ...
Nach krankheitsbedingten Ausfällen in der Laufgruppe der LG Staufen war Annika Seefeld die einzige Starterin der Rot-Weißen bei den Baden-Württembergischen Waldlaufmeisterschaften in Riederich. Mit einer starken Leistung sicherte sich die Berglauf-Mannschaftsweltmeisterin bei der weiblichen Jugend U20 die Vizemeisterschaft. Nach einer eher ruhigen Trainingsphase hatte Annika Seefeld jüngst die schwierige Aufnahmeprüfung für die Sportkompanie der Bundeswehr zu bestehen. So wusste man nicht ...
Insgesamt achtmal sind Mitglieder der LG Staufen in der Deutschen Jahresbestenliste 2014 der weiblichen Jugend U20 verzeichnet. Herausragend ist dabei Stabhochspringerin Dorina Baiker als Zweite ihrer Disziplin. Mit genau vier Metern stellte die Waldstetterin in Rechberghausen einen neuen LG-Vereinsrekord auf. Später wurde sie in Wattenscheid Deutsche Vizemeisterin. Nun ist sie auch in der nationalen Rangliste am Saisonende die Nummer 2. Mittlerweile ...