Beim alljährlichen Weit- und Dreisprungmeeting „Springen mit Musik“ in Weisenbach vertrat Robin Breymaier als einziger Vertreter der Rot-Weißen die Farben der LG Staufen. Dabei sicherte er sich in der qualitativ hoch besetzten Konkurrenz den zweiten Platz und holte sich zudem eine neue persönliche Bestleistung. Vor dem Wettkampf mussten die Veranstalter noch um das Wetter bangen, doch wenige Minuten vor den ersten ...
Lange verletzt war Mittelstrecklerin Svenja Sickender von der LG Staufen. Deshalb stieg die 1500m-Läuferin verspätet in die Saison ein und muss erst wieder in den Wettkampfrhythmus kommen. Bei ihrem zweiten Lauf in diesem Jahr startete sie in Osterode beim internationalen Volksbankmeeting. Wie gewohnt waren die Bedingungen während dem Wettkampf in Niedersachsen sehr gut, auch die Teilnehmerfelder bei nahezu allen Diszilinen waren ...
Neben den Junioren der U23 trugen auch die männliche und weibliche Jugend der U18 ihre Titelkämpfe auf Landesebene im Austadion in Balingen aus. Dabei gab es für die Nachwuchsathleten viele Medaillen, erfolgreichste Athletin war Lea Riedel mit zwei Gold- und einer Silbermedaille. Über die 100m-Sprintstrecke hatte sich Pascal Seiz als einziger Athlet für die Rot-Weißen qualifiziert. Bei regnerischem Wetter musste er ...
Bei teils regnerischem Wetter starteten die Nachwuchsathleten der LG Staufen bei den baden-württembergischen im Austadion in Balingen. Dabei holten sich die Rot-Weißen neben der einen oder anderen Bestleistung in fast jeder angetretenen Disziplin eine Medaille. In der weiblichen U23 holte Dorina Baiker, die noch in der Jugend U20 startberechtigt ist, die erste Medaille für die LG Staufen. Trotz des ungemütlichen Wetters ...
Für die Deutschen Meisterschaften der U23 in Wetzlar qualifizierten sich die 4x100m-Staffel der Junioren, Michael Kucher über 200m und 400m sowie Dorina Baiker, die noch der Jugend U20 angehört, im Stabhochsprung. Dabei wurde die Waldstetterin Elfte, Kucher und die Staffel mussten jeweils passen, was von allen Beteiligten bedauert wurde. Nach der langen Saison in ihrem Studienort in Memphis, USA, startete Dorina ...
Im Stadion „Festwiese“ in Stuttgart starteten einige junge Athletinnen und Athleten der LG Staufen bei der siebten Auflage des landesoffenen VfB Schüler- und Jugendsporfestes. Dabei sicherten sich Max Stahira, Hendrik Lappe und Julia Meyer jeweils erste Plätze und damit einen der begehrten Pokale. Bei den Jungs der M11 holte sich Hendrik Lappe im 50m-Sprint den ersten Platz in 7,39 Sekunden mit ...