Traditionell findet das Sportfest an Himmelfahrt in Bönnigheim statt. Aufgrund der Stadionerneuerung wurde das Meeting jedoch in diesem Jahr ins Gustav-Siegle-Stadion in Besigheim verlegt. Dabei mussten die Athleten der LG Staufen teils mit starken Winden kämpfen. Dennoch stellten sich die Rot-Weißen den erschwerten Bedingungen. Philipp Kelterer hatte über 100m Pech mit dem Wind, zwar stellte er in 11,29 Sekunden eine neue ...
Neben den aktiven Athleten der LG Staufen war auch eine größere Gruppe der rot-weißen Jugend bei der Stadioneinweihung in Weissach im Tal vertreten. Der Nachwuchs der LG Staufen stellte dabei viele Bestleistungen auf und startete damit erfolgreich in die neue Freiluftsaison. Sehr stark waren die Zeiten von Leon und Samuel Hofmann über die 100m-Strecke. Die Zwillinge trennten am Ende nur vier ...
Bei der Stadioneinweihung der LG Weissacher Tal starteten einige Athleten der LG Staufen in die neue Freiluftsaison. Dabei erzielten die rot-weißen Sprinter einige Bestleistungen auf der neu verlegten Bahn und erwischten damit einen guten Einstand ins Wettkampfjahr. Über die 100m-Distanz war Tobias Schroth schnellster LG-Sprinter. In 11,40 Sekunden kam er als Zweiter ins Ziel und verbesserte damit auch seine persönliche Bestzeit. ...
Bei sehr guten Bedingungen fand im Besigheimer Gustav-Siegle-Stadion das 35. Sportfest an Himmelfahrt statt. Neben vielen tollen Leistungen des Nachwuchses der LG Staufen und einigen erzielten Bestleistungen stach vor allem Sprinter Leon Hofmann hervor, der sich mit einem starken Lauf über 100m für die Deutschen Jugendmeisterschaften qualifizierte. In der männlichen Jugend U20 gingen Lukas Wagner und Hannes Balint an den Start. ...
Die Mehrkämpferinnen und Mehrkämpfer der LG Staufen durften bei den Regional-Mehrkampfmeisterschaften im Ulmer Donaustadion die Saison für die Rot-Weißen eröffnen. Im Vierkampf durften sich mit Jakob Westenburger in der M13 sowie Johanna Hopfensitz in der W15 gleich zwei Gmünder über Podestplätze freuen. Bester Starter in der M15 war Jakob Wagner. Er glänzte vor allem im Hochsprung mit guten 1,60 Metern, hier ...
Sonniges Wetter, das Stadion Festwiese in Stuttgart und eine gut vorbereitete U12-Mannschaft der LG Staufen waren Garant für einen gelungen Auftakt der Freiluftsaison. Angetreten zum Kräftemessen bei den landesoffenen Kreismeisterschaften im Mehrkampf stellten sich 4 Athletinnen der LG Staufen im Dreikampf, sowie 12 Athletinnen im Vierkampf. Leider war diesmal keiner der U12-Jungs am Start, aber das blieb diesmal der einzige ...